com2 E-Mail Archivierung.

SDC-97 Dateitransfer

Zeitlos gesteuerter Datenverkehr

Zur SDC-Familie zählen auch die beiden Dateitransfers:

 

  • SDC-EDT
  • SDC-FT/BS2000

 
Der EDT-Dateitransfer ist standardmäßig in der Terminal-Emulation unter jedem Betriebssystem enthalten. Für schnelle Datenübertragungen direkt aus der Emulation ist diese Art durchaus geeignet, wobei systembedingt Einschränkungen in der Zeilenlänge und in der Dateigröße bestehen.

SDC-FT/BS2000


SDC-FT/BS2000 ist ein Partnerprogramm zum Fujitsu FT-BS2000 und unterliegt dessen Leistungsmerkmalen. Die Bedienung erfolgt über Commandline, die den Fujitsu-Spezifikationen entspricht, oder einer Bediener-Oberfläche. Über diese werden alle Parameter und Steuerdateien per Maus erstellt. Datentransfer-Aufträge lassen sich direkt oder zeitgesteuert bearbeiten. Im Statusfenster werden alle ausgeführten Daten Transfers vom Client und vom Server angezeigt und in einer Datei abgelegt. Ausstehende Daten Transfers lassen sich gesondert administrieren. Der SDC-FT/BS2000 steht unter den Betriebssystemen Windows, Windows-Server, Linux und diversen Unix-Systemen zur Verfügung.